Das könnte Sie auch interessieren:

FW-MH: Sturmtief Eberhard trifft auch Mülheim

Mülheim an der Ruhr (ots) - Die Feuerwehr ist derzeit mit über 130 Kräften im Einsatz, sie wird dabei auch ...

FW-MG: Kohlenmonoxid (CO) Vergiftung, eine Person lebensgefährlich verletzt

Mönchengladbach-Lürrip, 20.03.2019, 19:44 Uhr, Lürriperstraße (ots) - Der Rettungsdienst der Berufsfeuerwehr ...

POL-ME: Öffentlichkeitsfahndung mit Phantombild nach einem Räuber - Ratingen - 1003078

Mettmann (ots) - Bereits mit unserer Pressemitteilung / ots 1902127 vom 19.02.2019 (als PDF in Anlage) ...

21.06.2018 – 08:00

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim

POL-EL: Lathen - Motorradfahrer lebensgefährlich verletzt

Lathen (ots)

Ein 61-jähriger Motorradfahrer ist gestern Nachmittag bei einem Verkehrsunfall lebensgefährlich verletzt worden. Der Mann wollte auf der B 70 ein vor ihm fahrendes Auto überholen. Als die Autofahrerin in den "Düther Torfweg" abbiegen wollte, übersah sie das Motorrad. Beim Zusammenstoß prallte der Motorradfahrer auf die Motorhaube des Autos. Er zog sich lebensgefährliche Verletzungen zu. Das Motorrad prallte gegen einen Baum und ging in Flammen auf. Die 70-jährige Autofahrerin blieb unverletzt. Für die Rettungsarbeiten war die B 70 voll gesperrt.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim
Inga Graber
Pressestelle
Telefon: 0591 87 203
E-Mail: pressestelle@pi-el.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-el.polizei-nds.de

Außerhalb der Geschäftszeiten wenden Sie sich bitte an die örtlich
zuständige Polizeidienststelle.

Original-Content von: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim