Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim

02.05.2018 – 08:49

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim

POL-EL: Haren - Zwei Leichtverletzte bei Unfall auf A 31

Haren (ots)

Bei einem Verkehrsunfall auf der A 31 bei Haren wurden gestern Nachmittag zwei Autofahrer leicht verletzt. Ein 42-jähriger Autofahrer war auf dem Überholstreifen Richtung Emden unterwegs. Aus Unachtsamkeit geriet er auf den Hauptfahrstreifen und stieß dort mit dem Auto eines 65-Jährigen zusammen. Beide Fahrzeuge kamen ins Schleudern und stießen gegen die Leitplanken. Die Autofahrer erlitten bei dem Unfall leichte Verletzungen. Der Sachschaden beläuft sich auf rund 28.000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim
Inga Graber
Pressestelle
Telefon: 0591 87 203
E-Mail: pressestelle@pi-el.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-el.polizei-nds.de

Außerhalb der Geschäftszeiten wenden Sie sich bitte an die örtlich
zuständige Polizeidienststelle.

Original-Content von: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim
Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim