Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeiinspektion Aurich/Wittmund mehr verpassen.

17.04.2020 – 16:15

Polizeiinspektion Aurich/Wittmund

POL-AUR: Hage - Auto gegen Baum geprallt

Altkreis Norden (ots)

Verkehrsgeschehen

Hage - Auto gegen Baum geprallt

Zu einem Verkehrsunfall mit drei beteiligten Fahrzeugen ist es am Freitag in Hage gekommen. Gegen 13.15 Uhr fuhren drei Autos hintereinander auf der Hagermarscher Straße in Richtung Dornum. Der Fahrer des letzten Fahrzeugs scherte zum Überholen aus. Als sich der 18-Jährige mit seinem VW auf Höhe des zweiten Autos befand, scherte der Fahrer des zweiten Autos ebenfalls zum Überholen aus und stieß mit ihm zusammen. Der 18 Jahre alte VW-Fahrer kam durch den Zusammenstoß nach links von der Fahrbahn ab, prallte gegen einen Baum und kam im Straßengraben zum Stehen. Er konnte sich eigenständig aus dem Fahrzeug befreien und wurde augenscheinlich leicht verletzt. Die weiteren Beteiligten blieben nach bisherigem Erkenntnisstand unverletzt. Es entstand Sachschaden schätzungsweise im fünfstelligen Bereich.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Aurich/Wittmund
Pressestelle
Wiebke Baden
Telefon: 04941 606104
E-Mail: pressestelle@pi-aur.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-aur.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Aurich/Wittmund, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Aurich/Wittmund
Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Aurich/Wittmund