Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeiinspektion Aurich/Wittmund mehr verpassen.

10.12.2019 – 10:30

Polizeiinspektion Aurich/Wittmund

POL-AUR: Jennelt - Beifahrer bei Unfall schwer verletzt

Altkreis Norden (ots)

Verkehrsgeschehen

Jennelt - Beifahrer bei Unfall schwer verletzt

Ein schwerer Verkehrsunfall hat sich in der Nacht zu Dienstag in Jennelt ereignet. Ein 21-Jähriger war gegen 0.35 Uhr mit einem Ford Galaxy auf der Piepenbrückstraße unterwegs, als er in einer Rechtskurve von der Fahrbahn abkam. Er prallte gegen einen Baum. Der 21-jährige Beifahrer wurde bei dem Unfall schwer verletzt. Der Fahrer des Wagens blieb nach bisherigem Erkenntnisstand unverletzt. Bei der Unfallaufnahme stellten die Beamten fest, dass der 21 Jahre alte Fahrer unter Alkoholeinfluss stand. Er war außerdem nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis. Gegen ihn wurden mehrere Strafverfahren eingeleitet.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Aurich/Wittmund
Pressestelle
Wiebke Baden
Telefon: 04941 606104
E-Mail: pressestelle@pi-aur.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-aur.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Aurich/Wittmund, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Aurich/Wittmund
Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Aurich/Wittmund