Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Aurich/Wittmund

12.07.2019 – 12:33

Polizeiinspektion Aurich/Wittmund

POL-AUR: Aurich - PKW zerkratzt Wiesmoor - Einbruch in Wohnung Ihlow - Diebstahl aus PKW Großefehn - Sachbeschädigung

Altkreis Aurich (ots)

Aurich - PKW zerkratzt: Unbekannte Täter zerkratzten in Aurich einen PKW Mercedes großflächig mit einem unbekannten Gegenstand. Die Tat ereignete sich zwischen Mittwoch, 10.07.2019, 22.00 Uhr, und Donnerstag, 11.07.2019, 10.00 Uhr. Der Tatort kann vom Geschädigten nicht genau eingegrenzt werden. Es müsse sich hierbei, so der Geschädigte, um die Wallstraße oder die Straße Am Bahndamm handeln. Sachdienliche Hinweise werden an die Polizei Aurich, 04941/606.215, erbeten.

Wiesmoor - Einbruch in Wohnung: Zu einem Wohnungseinbruch kam es am Mittwoch, 10.07.2019, in Wiesmoor, Mullberger Straße. Unbekannte Täter hatten zwischen 19.00 Uhr und 20.00 Uhr ein auf Kipp stehendes Fenster geöffnet und waren dadurch in das Wohnhaus gelangt. Hier durchsuchten sie die Schränke und erlangten etwas Bargeld. Sachdienliche Hinweise werden an die Polizei Aurich, 04941/606-215, erbeten.

Ihlow - Diebstahl aus PKW: Auf bisher nicht bekannte Weise gelangten unbekannte Täter in Riepe in einen geparkten und verschlossenen PKW Skoda und entwendeten daraus drei Geldbörsen sowie ein Schlüsselbund. Das Fahrzeug stand zur Tatzeit, zwischen Mittwoch, 10.07.2019, 15.30 Uhr, und Donnerstag, 11.07.2019, 11.15 Uhr, in der Friesenstraße. In den Geldbörsen befanden sich die üblichen Gegenstände. Sachdienliche Hinweise werden an die Polizei Aurich, 04941/606-215, erbeten.

Großefehn - Sachbeschädigung: In der Nacht zu Freitag, 12.07.2019, wurde in Spetzerfehn ein massiv aus Granitplatten gefertigter Briefkasten beschädigt. Dieser stand an einer Auffahrt zu einem Wohnhaus in der Süderwieke Süd. Die Schadenshöhe des total zerstörten Briefkastens beträgt ca. 450,- EUR. Sachdienliche Hinweise werden an die Polizei Aurich, 04941/606-215, erbeten.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Aurich/Wittmund
Jörg Mau
Telefon: 04941 / 606-104
E-Mail: pressestelle@pi-aur.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-aur.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Aurich/Wittmund, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Aurich/Wittmund