Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Aurich/Wittmund

10.07.2019 – 13:46

Polizeiinspektion Aurich/Wittmund

POL-AUR: Aurich - Fußballtor beschädigt Aurich - Körperverletzung Großefehn - Heckscheibe eingeschlagen Ihlow - PKW aufgebrochen Ihlow - Strandkörbe beschädigt Südbrookmerland - Grabschmuck entwendet

Altkreis Aurich (ots)

Aurich - Fußballtor beschädigt: Bereits im vergangenen Monat wurde in Aurich ein Fußballtor beschädigt. Die Tat ereignete sich in der Nacht zum 22.06.2019 auf dem Sportplatz in Walle, Wallster Loog. Dabei wurde der Rahmen des Tores derart beschädigt, dass ein Schaden in Höhe von ca. 1.000,- EUR entstand. Sachdienliche Hinweise werden an die Polizei Aurich, 04941/606-215, erbeten.

Aurich - Körperverletzung: Beim Holi-Festival in Aurich, Am Stadion, kam es am Samstag, 29.06.2019, zu einer Körperverletzung. Auf dem dortigen Parkplatz schlug gegen 19.50 Uhr ein unbekannter Mann mit der Faust in das Gesicht einer 29-jährige Frau. Diese wurde dabei leicht verletzt. Beschrieben wird der Täter als ca 30 Jahre alt, Glatze, freier Oberkörper. Bekleidet war er mit einer kurzen Hose und auf dem Kopf trug er einen Werbehut der AOK. Sachdienliche Hinweise werden an die Polizei Aurich, 04941/606-215, erbeten.

Großefehn - Heckscheibe eingeschlagen: Am Dienstag, 09.07.2019, wurde an einem PKW VW Up von unbekannten Tätern die Heckscheibe eingeschlagen. Die Tat ereignete sich zwischen 13.00 Uhr und 16.00 Uhr, als das Fahrzeug bei einer Gaststätte in Timmel, Zur Mühle, stand. Entwendet wurde offenbar nichts. Sachdienliche Hinweise werden an die Polizei Wiesmoor, 04944/9169110, erbeten.

Ihlow - PKW aufgebrochen: Unbekannte Täter schlugen an einem PKW eine Seitenscheibe ein und entwendeten aus dem Fahrzeug eine Geldbörse. Die Tat ereignete sich zwischen Montag, 08.07.2019, 17.00 Uhr, und Dienstag, 09.07.2019, 06.30 Uhr, in Ihlow im Südmeedenweg. Sachdienliche Hinweise werden an die Polizei Aurich, 04941/606-215, erbeten.

Ihlow - Strandkörbe beschädigt: Unbekannte Täter beschädigten in Ihlow zwei Strandkörbe. Die Tat ereignete sich zwischen Samstag, 06.07.2019, und Dienstag, 09.07.2019 im 1. Kompanieweg, Ferienhaus am Ihler Meer. Die Täter hatten die Kunststoffverkleidung durchtrennt und die Strandkörbe teilweise angebrannt. Dadurch wurden diese unbrauchbar. Der Schaden beträgt ca. 1.200,- EUR. Sachdienliche Hinweise werden an die Polizei Aurich, 04941/606-215, erbeten.

Südbrookmerland - Grabschmuck entwendet: Von einem Grab des Friedhofes in Südbrookmerland, Auricher Straße, entwendeten unbekannte Täter zwei Blumensträuße sowie einen Deko-Engel. Die Tat ereignete sich zwischen Samstag, 29.06.2019, und Freitag, 03.07.2019. Sachdienliche Hinweise werden an die Polizeistation in Victorbur, 04942/1337, erbeten.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Aurich/Wittmund
Jörg Mau
Telefon: 04941 / 606-104
E-Mail: pressestelle@pi-aur.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-aur.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Aurich/Wittmund, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Aurich/Wittmund