Das könnte Sie auch interessieren:

POL-H: Stöcken: Polizei stellt 51 Schusswaffen sicher - 29-Jähriger wegen Verstoßes gegen das Waffengesetz festgenommen

Hannover (ots) - Die Kriminalpolizei Hannover ermittelt gegen einen 29 Jahre alten Mann wegen des Verstoßes ...

POL-MK: Öffentlichkeitsfahndung nach Alkoholdieben

Lüdenscheid (ots) - Anfang November entwendeten zwei bislang unbekannte Täter mehrere Flaschen hochpreisigen ...

FW-BO: Verkehrsunfall an der Castroper Straße

Bochum (ots) - Am Donnerstagabend wurde der Leitstelle der Feuerwehr Bochum um 21.46 Uhr ein Verkehrsunfall an ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Aurich/Wittmund

14.03.2019 – 15:51

Polizeiinspektion Aurich/Wittmund

POL-AUR: Großefehn - Autofahrer unter Drogeneinfluss

Altkreis Aurich (ots)

Verkehrsgeschehen

Großefehn - Autofahrer unter Drogeneinfluss

Bei einer Verkehrskontrolle Am Wanderweg in Großefehn überprüften Polizeibeamte einen VW-Golf-Fahrer aus Großefehn. Als der Fahrer die Fensterscheibe herunterließ, kam den Beamten bereits ein verdächtiger Geruch entgegen. Der 26-jährige Autofahrer gab an, kurz zuvor mit seiner Beifahrerin im Auto gemeinsam Cannabis konsumiert zu haben. Die Weiterfahrt wurde untersagt und der Fahrzeugschlüssel sichergestellt. Dem Fahrer wurde eine Blutprobe entnommen. Es wurden mehrere Strafverfahren eingeleitet.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Aurich/Wittmund
Pressestelle
Wiebke Baden
Telefon: 04941 606104
E-Mail: pressestelle@pi-aur.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-aur.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Aurich/Wittmund, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Aurich/Wittmund
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung