Das könnte Sie auch interessieren:

POL-FR: A5, Stadt Freiburg: Unfallbeschädigter 40-Tonner in desolatem technischem Zustand aus dem Verkehr gezogen

Freiburg (ots) - Am Dienstagvormittag teilte ein Verkehrsteilnehmer per Notruf mit, dass auf der Autobahn 5 in ...

POL-GT: Raub in Werther - Öffentlichkeitsfahndung

Gütersloh (ots) - Werther (FK) - Im September 2018 kam es auf dem Parkplatz eines Lebensmittelmarktes an der ...

FW-OB: PKW Brand auf der A 3

Oberhausen (ots) - Die Oberhausener Feuerwehr wurde am frühen Abend zu einem PKW Brand auf der A 3 gerufen. ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Aurich/Wittmund

19.02.2019 – 16:24

Polizeiinspektion Aurich/Wittmund

POL-AUR: Aurich - Ölkanister auf Parkplatz entsorgt; Aurich - Autofahrerin leicht verletzt; Ihlow - Autofahrer leicht verletzt; Wiesmoor - Unfallflucht von Parkplatz

Altkreis Aurich (ots)

Kriminalitätsgeschehen

Aurich - Ölkanister auf Parkplatz entsorgt

Unbekannte haben in der vergangenen Woche einen Ölkanister auf einem Parkplatz in Aurich an der Esenser Straße in Fahrtrichtung Wittmund entsorgt. Aus dem unsachgemäß entsorgten 40-Liter-Ölkanister trat so viel Öl aus, dass es zu einer Kontamination des Grundwassers kam. Der dadurch entstandene Schaden beläuft sich auf rund 500 Euro. Hinweise nimmt die Polizei unter Telefon 04941 606215 entgegen

Verkehrsgeschehen

Aurich - Autofahrerin leicht verletzt

Ein 60-jähriger Autofahrer ist bei einem Verkehrsunfall auf der Esenser Straße (B210) am Montagmorgen leicht verletzt worden. Eine 27-jährige Wittmunderin fuhr gegen 8 Uhr mit ihrem Opel Frontera auf der Esenser Straße und wollte in den Ogenbarger Dorfweg nach links abbiegen. Dabei übersah sie den Renault Kadjar eines Aurichers hinter sich, der zeitgleich zum Überholen ansetzte. Durch den Zusammenstoß erlitt der 60-jährige Auricher leichte Verletzungen.

Ihlow - Autofahrer leicht verletzt

Bei einem Verkehrsunfall ist am Montagabend ein 21-Jähriger aus Ihlow leicht verletzt worden. Ein 26-jähriger Mann aus Aurich fuhr mit seinem Ford Fusion gegen 21:25 Uhr auf der Oldersumer Straße in Richtung Ihlow. Beim Linksabbiegen in den Königsbarger Weg übersah der 26-Jährige einen entgegenkommenden VW Phaeton aus Aurich. Die beiden Autos stießen zusammen. Durch den Zusammenprall wurde der 21-jährige Fahrer des VW Phaeton leicht verletzt.

Wiesmoor - Unfallflucht von Parkplatz

Unbekannte haben auf dem Parkplatz des Ärztehaus Wiesmoor beim Ein- oder Ausparken ein parkendes Fahrzeug beschädigt und sich unerlaubt von der Unfallstelle entfernt. Ereignet hat sich der Vorfall am Montag zwischen 10:05 Uhr und 10:30 Uhr. Das beschädigte Auto ist ein grauer VW Golf Kombi. Hinweise nimmt die Polizei unter Telefon 04941 606215 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Aurich/Wittmund
Pressestelle
Wiebke Baden
Telefon: 04941 606104
E-Mail: pressestelle@pi-aur.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-aur.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Aurich/Wittmund, übermittelt durch news aktuell