Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-REK: Diebstahl in einem Lebensmittelmarkt in Hürth

    Rhein-Erft-Kreis (ots) - Gegen 17.30 Uhr entwendete gestern ein Ladendieb mehrere Packungen Zigaretten aus den Regalen eines Lebensmittelmarktes auf der Kaulardstraße in Hürth. Nachdem er den Markt verlassen und von einer aufmerksamen Verkäuferin zur Klärung des Sachverhalts erneut in die Geschäftsräume gebeten wurde, schlug er der 28-Jährigen gegen den Arm und lief in Richtung Luxemburger Straße davon. Der Mann ist ca. 30-jährig und hat kurze rot-blonde Haare. Zur Tatzeit trug er eine große Brille mit dickem schwarzen Rand und war mit einer knielangen hellen Hose, einer Tarn-Jacke und Turnschuhen bekleidet. Hinweise erbittet das Kriminalkommissariat in Hürth unter Ruf: 0 22 33 - 52 - 0.


ots Originaltext: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=10374

Rückfragen bitte an:

Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis
Dezernat VL2/ Medienkontakte VL22
Henkel
Telefon: 02233/ 52-4200
Fax: 02233/ 52-4209

Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: