Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-BM: Meldungen zum 24.12.2003

    Rhein-Erft-Kreis (ots) - Anlaß: Verkehrsunfall unter Alkoholeinwirkung

Ort: 5170 Kerpen-Blatzheim, Heerweg/B 264n

Zeit: 24.12.2003, 04.10 Uhr

    Zur o. a. Unfallzeit befuhr der 50-jährige Mann den Heerweg aus Blatzheim kommend in Richtung Nörvenich. Als er an den Kreisverkehr zur B 264n gelangte, übersah er diesen offensichtlich und fuhr mit seinem PKW auf die in der Mitte des Kreises befindliche Insel. Dort blieb der PKW stecken. Vorbeifahrende Zeugen beobachteten, wie der Mann versuchte den Wagen von der Insel herunterzufahren, was jedoch nicht gelang. Die eintreffenden Polizeibeamten stellten beim Fahrzeugführer Alkoholgeruch fest. Ein durchgeführter Alcotest ergab einen Wert von rund 1,84 Promille. Daraufhin wurde dem Mann auf der Polizeiwache eine Blutprobe entnommen. Den Führerschein mußte er dort lassen.

Anlaß: Wohnungsbrand

Ort: 50226 Frechen, Overbeckstraße 11

Zeit: 23.12.2003, 21:43 Uhr

    Der Brand wurde durch einen technischen Defekt des Backofens ausgelöst. Die Wohnungsinhaberin hatte zuvor Essen im Ofen zubereiten wollen und diesen angestellt. Bei einer Nachschau stellte sie dann fest, dass Flammen aus dem Ofen schlugen. Der Ehemann verständigte Feuerwehr und Polizei. Das Feuer war schnell gelöscht. Der Schaden hält sich in Grenzen. Die Wohnungsinhaberin wurde zusammen mit ihrem Enkel vorsorglich wegen Verdacht einer Rauchgasvergiftung dem Krankenhaus zugeführt.

ots-Originaltext: Polizeipressestelle Bergheim

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=10374

Rückfragen bitte an:
Polizeipressestelle Bergheim

Leitstelle Dez. VL2/ Medienkontakte VL23

Telefon: 02233-523400

Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: