PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizei Rhein-Erft-Kreis mehr verpassen.

20.11.2020 – 10:47

Polizei Rhein-Erft-Kreis

POL-REK: 201120-2: Trickdieb stahl zwei Mobiltelefone - Bergheim

Rhein-Erft-KreisRhein-Erft-Kreis (ots)

Der unbekannte Mann betrat ein Kundencenter und lenkte die Beraterin (61) ab.

Der etwa 25 bis 30 Jahre alte und 180 Zentimeter große Mann betrat am Montag (16. November) um 11:35 Uhr das Kundencenter der Stadtwerke Bergheim in der Hauptstraße. Er war schwarz gekleidet und trug einen schwarzen Mund-Nasen-Schutz. Mit ihm war eine Unterhaltung nicht möglich, da er angeblich kein Deutsch verstand. Er legte zwei Zettel mit nicht identifizierbarem Text hin und verdeckte damit die Sicht auf zwei von der Beraterin vorher dort abgelegte Mobiltelefone. Kurz darauf verließ der Mann das Kundencenter. Der Diebstahl der beiden Mobiltelefone fiel später auf. Eine Anzeige bei der Polizei folgte.

Die Ermittlungen hat die zentrale Anzeigenbearbeitung der Polizei des Rhein-Erft-Kreises übernommen. Die Sachbearbeiterin ist unter der Telefonnummer 02233 52-0 für Zeugen zu erreichen.

Die Polizei rät: Seien Sie besonders aufmerksam, wenn Ihnen zum Beispiel jemand einen Zettel oder eine Landkarte vorhält und Ihnen zu banalen Dingen Fragen stellt. Das bereits kann der Beginn eines Diebstahls verdeckter Wertgegenstände sein. Halten Sie nicht nur wegen des gebotenen Abstandes in Zeiten der Corona-Pandemie genügend Abstand und bewahren Sie Wertgegenstände an für den Täter unzugänglichen Stellen auf. (bm)

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Kreispolizeibehörde Rhein-Erft-Kreis
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: 02233 52-3305
Fax: 02233 52-3309
Mail: pressestelle.rhein-erft-kreis@polizei.nrw.de
 

Original-Content von: Polizei Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Rhein-Erft-Kreis
Weitere Meldungen: Polizei Rhein-Erft-Kreis