Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizei Rhein-Erft-Kreis mehr verpassen.

14.05.2019 – 10:17

Polizei Rhein-Erft-Kreis

POL-REK: 190514-4: Auto prallte gegen Baum - Frechen

Rhein-Erft-Kreis (ots)

Bei einem Autounfall auf der Krankenhausstraße wurden am Dienstag (14. Mai) zwei Personen leicht verletzt.

Um 00:20 Uhr fuhr ein 64-jähriger Autofahrer mit seinem bislang unbekannten Beifahrer auf der Krankenhausstraße in Richtung Lindenstraße. In Höhe der Schlehdornstraße fuhr er aus ungeklärter Ursache über eine Verkehrsinsel, kollidierte mit einem Verkehrsschild und prallte gegen einen Baum. Der Wagen kippte durch den Zusammenstoß auf die rechte Seite und schleuderte auf die Gegenfahrbahn. Ein Krankenwagen brachte den alkoholisierten (1,7 Promille) und leicht verletzten Autofahrer in ein Krankenhaus. Sein ebenfalls leicht verletzter Beifahrer kam in eine Uniklinik. Der beschädigte Unfallwagen wurde abgeschleppt. Die weiteren Ermittlungen des Verkehrskommissariats dauern an. (nh)

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Kreispolizeibehörde Rhein-Erft-Kreis
Leitungsstab/Sachgebiet 2
Polizeipressestelle
Telefon: 02233 52-3305
Fax: 02233 52-3309
Mail: pressestelle.rhein-erft-kreis@polizei.nrw.de
 

Original-Content von: Polizei Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Rhein-Erft-Kreis
Weitere Meldungen: Polizei Rhein-Erft-Kreis