Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

08.05.2019 – 10:46

Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-REK: 190508-1: Schwerer Unfall nach Wendeversuch - Hürth

Rhein-Erft-Kreis (ots)

Bei einem Verkehrsunfall auf der Luxemburger Straße wurde eine 36-jährige Autofahrerin am Dienstag (07. Mai) schwer verletzt.

Der Unfall ereignete sich gegen 13:45 Uhr im Ortsteil Hermülheim. Ein 58-jähriger Fahrer eines Kleintransporters aus Erftstadt fuhr auf der Luxemburger Straße in Richtung Köln. Plötzlich zog ein Auto aus einer Parkbucht auf die Fahrbahn, vermutlich um zu wenden. Beide Fahrzeuge stießen zusammen. Die 36-jährige Autofahrerin wurde schwer verletzt in eine Uniklinik gebracht. Der 58-Jährige kam mit leichten Verletzungen in ein Krankenhaus. Das Auto wurde abgeschleppt. Um den Abtransport des Kleintransporters kümmerte sich der Fahrzeughalter. Während der Unfallaufnahme war die Luxemburger Straße zwischen Jägerpfad und Hans-Böckler-Straße bis zirka 14:30 Uhr gesperrt. (nh)

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Kreispolizeibehörde Rhein-Erft-Kreis
Leitungsstab/Sachgebiet 2
Polizeipressestelle
Telefon: 02233 52-3305
Fax: 02233 52-3309
Mail: pressestelle.rhein-erft-kreis@polizei.nrw.de
 

Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis