Das könnte Sie auch interessieren:

POL-DN: 62-Jähriger aus Inden/Lamersdorf vermisst - Hinweise erbeten!

Inden (ots) - Seit Montag wird aus einem Seniorenheim in Inden/Lamersdorf ein 62 Jahre alter Mann vermisst. ...

POL-DO: Nach Sachbeschädigung in Lüner Parkhaus - Polizei fahndet mit Lichtbildern

Dortmund (ots) - Lfd. Nr.: 0316 Bislang unbekannte Tatverdächtige haben in der Nacht vom 15. auf den 16. ...

POL-PPKO: Versuchtes Tötungsdelikt in Vallendar -Polizei sucht Zeugen

Koblenz / Vallendar (ots) - Am Donnerstag, den 07. Februar gegen 19:30 Uhr kam es in Vallendar zu einem ...

17.02.2019 – 07:31

Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-REK: Alkoholisiert einen Verkehrsunfall verursacht - Frechen

Rhein-Erft-Kreis (ots)

Am Samstag (16. Februar) wurde eine 27-jährige Kölnerin bei einem Verkehrsunfall auf der Bonnstraße (L183) leicht verletzt. Sie gab an, dass sie mit ihrem Auto gegen 04:30 Uhr die Bonnstraße von Hürth nach Frechen befuhr. Aus bisher noch ungeklärten Gründen kam sie von der Fahrbahn ab. Der PKW überschlug sich und blieb auf dem Dach im angrenzenden Feld liegen. Bei einem Alkoholtest konnte ein Wert von 1,78 Promille festgestellt werden. Der Fahrerin wurde eine Blutprobe entnommen. Der PKW musste aus dem Feld abgeschleppt werden und war stark beschädigt und nicht mehr fahrbereit.

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Kreispolizeibehörde Rhein-Erft-Kreis
Leitungsstab/Sachgebiet 2
Polizeipressestelle
Telefon: 02233 52-3305
Fax: 02233 52-3309
Mail: pressestelle.rhein-erft-kreis@polizei.nrw.de
 

Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis