Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-BM: Bergheim Brand einer Scheune

    Erftkreis (ots) - Aus bislang unklarer Ursache brach am Freitagabend (08.11.2002)gegen 19:50 Uhr auf einem Gehöft in Bergheim-Rheidt ein Feuer aus. Brandherd war eine Scheune, in welcher neben Stroh und Gerätschaft auch 20 Zebu-Rinder untergebracht waren. Durch ein Eingreifen der Feuerwehr konnte unterbunden werden, dass sich das Feuer auf benachbarte Gebäude ausdehnte, ein Abbrennen der Scheune konnte jedoch nicht verhindert werden. Der Sachschaden wird auf ca. 80.000 EUR geschätzt. Der Brandort wurde beschlagnahmt, die Ermittlungen dauern an.


ots-Originaltext: Polizeipressestelle Bergheim

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=10374

Rückfragen bitte an:
Polizeipressestelle Bergheim

Leitstelle Dez. VL2/ Medienkontakte VL23

Telefon:02233-523400

Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: