Polizei Düren

POL-DN: 020912 -3- Fußgängerin leicht verletzt

    Düren (ots) - 020912 -3- Fußgängerin leicht verletzt

Düren - Leichte Verletzungen zog sich eine 58-jährige Frau aus Düren zu, als sie beim Überqueren der Kreuzstraße von einem Pkw erfasst und zu Boden geworfen wurde. Gegen 07.30 Uhr befuhr ein 61-Jähriger aus Düren mit einem Pkw die Bismarckstraße von der Schoellerstraße stadteinwärts. An der Kreuzung mit der Kreuzstraße beabsichtigte er nach links einzubiegen. Nachdem im Gegenverkehr kein Fahrzeug mehr kam, bog er ein. Hierbei kam es zum Zusammenstoß mit der 58-jährigen Fußgängerin, die die Kreuzstraße in Richtung Schoellerstraße überquerte. Sie musste mit leichten Verletzungen mit dem RTW zur ambulanten Behandlung ins Krankenhaus gebracht werden. Sachschaden entstand keiner./me


ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Düren

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Düren

Pressestelle
Telefon:02421-949345
Fax: 02421-949349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: