Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-REK: 180514-3: Kein Fahrrad ohne Kennzeichen - Rhein-Erft-Kreis

Symbolbild "Kein Fahrrad ohne Kennzeichen"
Symbolbild "Kein Fahrrad ohne Kennzeichen"

Rhein-Erft-Kreis (ots) - Die Aktion "Kein Fahrrad ohne Kennzeichen!" zur Bekämpfung des Fahrraddiebstahls wird durch die Kreispolizeibehörde fortgesetzt. Interessierte Bürgerinnen und Bürger aus dem Rhein-Erft-Kreis haben wieder die Möglichkeit, ihre Fahrräder mit einem Kennzeichen versehen zu lassen. Ein im Internet verfügbarer 'Erfassungsbogen' steht zum Download bereit. Dieser sollte nach Möglichkeit ausgefüllt zum Kennzeichnungstermin mitgebracht werden. Dies verkürzt die Dauer der Kennzeichnung. Bitte beachten Sie, dass Sie Ihr Fahrrad ausschließlich an einem Termin in Ihrer Stadt, in der Sie auch amtlich gemeldet sind, kennzeichnen lassen können.

Hier finden Sie die Termine für den Monat Mai 2018:

Frechen: Polizeidienststelle, Dürener Straße 48-50 - 17.05.2018, 14:00-16:00 Uhr

Hürth, Brühl, Wesseling: jeweilige Polizeidienststelle - 23.05.2018, 16:00-18:00 Uhr

Bedburg: Gelände Sportverein Bedburger BV, Herderstraße 2 - 24.05.2018, 14:00-16:30 Uhr

Pulheim: Polizeidienststelle, Johannisstraße 6 b - 24.05.2018, 14:00-16:00 Uhr

Weitere Informationen und alle Termine für das Jahr 2018 finden Sie im Internet unter folgendem Link: http://url.nrw/polizeirek_fahrrad. (nh)

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Kreispolizeibehörde Rhein-Erft-Kreis
Leitungsstab/Sachgebiet 2
Polizeipressestelle
Telefon: 02233 52-3305
Fax: 02233 52-3309
Mail: pressestelle.rhein-erft-kreis@polizei.nrw.de
 

Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: