Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-REK: 171114-5: Brandursache geklärt/ Kerpen

.
.

Rhein-Erft-Kreis (ots) - Beim Großbrand bei einer Transportfirma gehen die Ermittler von einem technischen Defekt aus. Wir berichteten am 9. November bereits von dem Vorfall. Zahlreiche Lkw-Zugmaschinen und Traktoren gerieten auf dem Grundstück einer Transportfirma in Brand. Das Feuer schlug auf das Nachbargrundstück über, auf dem circa 15- 20 Autos zerstört wurden. Gemeinsam mit einem Sachverständigen untersuchten die Ermittler des Kriminalkommissariats 11 den Brandort. Sie gehen nach intensiven Ermittlungen von einem technischen Defekt aus. (bb)

Kreispolizeibehörde Rhein-Erft-Kreis
Leitungsstab/Sachgebiet 2
Polizeipressestelle
Telefon: 02233 52-3305
Fax: 02233 52-3309
Mail: pressestelle.rhein-erft-kreis@polizei.nrw.de
 

Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: