Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

18.07.2014 – 11:27

Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-REK: Fahrradfahrer mit 1,6 Promille unterwegs - Brühl

POL-REK: Fahrradfahrer mit 1,6 Promille unterwegs - Brühl
  • Bild-Infos
  • Download

Rhein-Erft-Kreis (ots)

Der Radfahrer (64) stieß beim Anfahren gegen einen anderen Fahrradfahrer und beschädigte einen Pkw.

Beide Fahrradfahrer (64 / 19) warteten am Donnerstagmittag (17. Juli) um 11:25 Uhr an der Lichtzeichenanlage des Fahrradweges an der Rheinstraße. Beide wollten nach dem Überqueren in die gegenüberliegende Franzstraße einbiegen. Als die Lichtzeichenanlage auf Grün umschaltete, fuhr der 64-Jährige gegen das Hinterrad des 19-Jährigen, der dabei zu Fall kam und sich leicht verletzte. Der 64-Jährige strauchelte und fiel auf die Motorhaube des bei Rotlicht wartenden Pkw eines 67-Jährigen. Dabei entstand ein Sachschaden von etwa 800,- Euro.

Polizeibeamte stellten während der Unfallaufnahme Alkoholgeruch beim 64-Jährigen fest. Ein Atemalkoholvortest ergeb einen Wert von 1,6 Promille.

Dem 64-Jährigen wurde eine Blutprobe entnommen und eine Verkehrsunfallanzeige gefertigt. (bm)

Landrat Rhein-Erft-Kreis
Abteilung Polizei
Leitungsstab/Sachgebiet 2
Polizeipressestelle
Telefon:    02233- 52 -  3305
Fax:        02233- 52 - 3309
Mail:       pressestelle.rhein-erft-kreis@polizei.nrw.de

 

Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell