Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-BM: Erftkreis Erstes Drogenopfer

      Erftkreis (ots) - Am frühen Samstagmorgen (27.1.) brach in
einer Diskothek in Kerpen ein 31-jähriger Mann zusammen; der um
0.35 Uhr alarmierte Notarzt konnte nur noch den Tod feststellen.
Offensichtlich hatte der 31-Jährige zuvor Betäubungsmittel
konsumiert, von denen Reste in seinem Pkw gefunden wurden.
    Bei dem Verstorbenen handelt es sich um den ersten
Drogentoten des Jahres 2001 im Erftkreis.

ots-Originaltext: Polizeipressestelle Bergheim

Rückfragen bitte an:
Polizeipressestelle Bergheim
Dezernat VL2/ Medienkontakte VL21, Herr Chrobok
Telefon: 02233/ 52-4211

Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: