PHOENIX

PHOENIX-Programmhinweis: Dienstag, 6. Juli 2010, 12.00 Uhr - Aktualisierung: FIFA WM 2010 - Faszination Afrika

Bonn (ots) - PHOENIX berichtet von der FIFA Fußball-Weltmeisterschaft in Südafrika täglich in einer eineinhalbstündigen Live-Sendung. Neben dem Schwerpunkt "Fußball" ergänzen Reportagen und Dokumentationen über Afrika sowie Gespräche mit Fußball- und Afrikaexperten das Programm.

Am Dienstag, 6. Juli 2010, 12.00 Uhr, dreht sich bei "FIFA WM 2010 - Faszination Afrika" alles um die beiden Halbfinalspiele Uruguay - Niederlande und Deutschland - Spanien. Darüber hinaus zeigt PHOENIX die DFB-Pressekonferenz. Studiogäste sind Wolfgang Jamann, Generalsekretär der Welthungerhilfe, sowie Sportmoderator Manni Breuckmann. Zudem ist PHOENIX-Reporter Bernd Niebrügge in München unterwegs und es gibt ein Schaltgespräch nach Südafrika. Es moderiert Erhard Scherfer.

Der Schwerpunkt der Sendung am Mittwoch, 7. Juli 2010, 12.00 Uhr, liegt auf dem Halbfinale der deutschen Nationalmannschaft am Abend. Studiogast ist Thilo Thielke, Afrika-Korrespondent des Spiegel und Autor des Buchs "TraumFußball". Zudem gibt es ein Schaltgespräch mit Cassandra Mbuyane-Mokone, Gesandte der südafrikanischen Botschaft in Berlin. In einem weiteren Schaltgespräch berichtet ein Korrespondent aus Spanien. Reporter Bernd Niebrügge ist erneut in München unterwegs. Es moderiert Erhard Scherfer.

Am Freitag, 9. Juli 2010, 14.00 Uhr blickt "FIFA WM 2010 - Faszination Afrika" sowohl noch einmal auf die beiden Halbfinalpartien als auch auf das Spiel um den dritten Platz und das Finale. Studiogäste sind Schauspielerin Liz Baffoe, die erst kürzlich in Südafrika war, sowie der ehemalige Sportreporter Holger Obermann, der sich als Fußball-Entwicklungshelfer engagiert. Reporter Bernd Niebrügge ist in München unterwegs. Es moderiert Erhard Scherfer.

Am Samstag, 10. Juli 2010, 11.45 Uhr, stehen das Spiel um den dritten Platz am Abend sowie das Finale am Sonntag im Mittelpunkt der Sendung. Es moderiert Erhard Scherfer.

Pressekontakt:

PHOENIX
PHOENIX-Kommunikation
Regina Breetzke-Maxeiner
Telefon: 0228 / 9584 193
Fax: 0228 / 9584 198
regina.breetzke@phoenix.de

Original-Content von: PHOENIX, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: PHOENIX

Das könnte Sie auch interessieren: