Polizei Düren

POL-DN: 05090602 Einbruch in Tankstelle

    Kreuzau (ots) - Derzeit noch nicht bekannte Täter drangen in der Nacht zu Dienstag in den Verkaufsraum einer Tankstelle an der Dürener Straße ein. Es wurden Zigaretten im Wert von mehreren tausend Euro entwendet.

    Gegen 03.10 Uhr hatten die Unbekannten zunächst die außen angebrachten Alarmeinrichtungen des Tankbetriebs außer Betrieb gesetzt. Anschließend öffneten sie gewaltsam eine Gebäudetür und verschafften sich so Zugang in das Geschäft. Die Einbrecher lösten im Gebäude einen Einbruchsalarm aus, konnten jedoch vor Eintreffen der Polizei mit dem Diebesgut flüchten. Eine Fahndung verlief ohne Erfolg. Von den Tätern wurde eine mehrteilige Aluminiumleiter am Tatort zurückgelassen, die sie zur Begehung des Einbruchs verwendet hatten. Wie die Auswertung einer Videoaufzeichnung ergab, waren an dem Diebstahl mindestens drei dunkel gekleidete, mit Wollmützen maskierte, wahrscheinlich männliche Personen beteiligt.

    Sachdienliche Hinweise werden an die Einsatzleitstelle der Polizei in Düren unter Telefon 0 24 21/949-245 oder während der Bürodienstzeiten an das zuständige Kriminalkommissariat unter Telefon 0 24 22/949-460 erbeten.


ots Originaltext: Polizei Düren
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:

Polizei Düren
Pressestelle

Telefon: 02421-949345
Fax: 02421-949349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: