Polizei Düren

POL-DN: 0502238 Gegen geparkten Pkw gefahren

    Düren (ots) - Langerwehe - Eine leicht verletzte Autoinsassin sowie geschätzte 9.000 Euro Sachschaden sind die Bilanz eines Verkehrsunfalls, der sich am Dienstagabend im Ortsteil Jüngersdorf ereignete.

    Gegen 20.20 Uhr befuhr ein 63 Jahre alter Autofahrer aus Düren die Straße "Am Weiherhof" aus Fahrtrichtung Jüngersdorfer Straße kommend in Richtung der Ortschaft Merode. Dabei übersah der Mann einen auf seiner Richtungsfahrbahn ordnungsgemäß geparkten Pkw und fuhr auf diesen auf.

    Durch den Zusammenstoß wurde seine ebenfalls 63 Jahre alte Beifahrerin verletzt. Sie wurde durch einen hinzu gerufenen RTW zur ambulanten Behandlung in ein Krankenhaus transportiert. Am Pkw des 63-Jährigen entstand Totalschaden. Die Schadenshöhe am geparkten Fahrzeug wird auf etwa 2.000 Euro geschätzt.

ots-Originaltext: Polizei Düren

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:
Polizei Düren

Pressestelle
Telefon: 02421-949345
Fax: 02421-949349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: