Polizei Düren

POL-DN: 0411252 Mehr als 100 Teppiche gestohlen

    Düren (ots) - Düren - Bei einem Diebstahl aus einem verschlossenen Lkw, der in der Zeit zwischen Sonntagnachmittag und Mittwochmorgen in der Nähe des Nordparks abgestellt war, entwendeten unbekannte Täter mindestens 100 Teppiche.

    Der Lieferwagen, mit der darin befindlichen Auslegeware im Gesamtwert von mehr als 9.000 Euro, war auf dem Parkstreifen der Neuen Jülicher Straße, kurz vor der Einmündung zur Straße "Am Nordpark", geparkt. Am Mittwochmorgen, gegen 10.00 Uhr, fielen dem Eigentümer, einem 22-jährigen Geschäftsmann aus Düren, die Aufbruchspuren am Verschluss der Heckladeklappe auf. Bei dem Diebesgut handelt es sich um Teppiche und Brücken unterschiedlicher Größen, Farben und Materialien.

    Sachdienliche Hinweise werden an die Einsatzleitstelle der Polizei in Düren unter Telefon 0 24 21/949-245 oder während der Bürodienstzeiten an das zuständige Kriminalkommissariat unter Telefon 0 24 21/949-660 erbeten.

ots-Originaltext: Polizei Düren

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:
Polizei Düren

Pressestelle
Telefon: 02421-949345
Fax: 02421-949349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: