Polizei Düren

POL-DN: 0411092 Loch in Wand gestemmt

    Düren (ots) - Düren - In der Nacht zu Montag kletterten unbekannte Täter über angrenzende Flachdächer in den Hinterhof einer Imbissstube in der Wirtelstraße. Von dort versuchten sie die hintere Tür aufzuhebeln. Da dies nicht gelang, hebelten sie ein Fenster zum Kühlraum des Geschäftes auf. Von dort hatten sie Zugang zu allen Räumen. Im Verkaufsraum stemmten sie dann ein Loch in die Hauswand, um in ein angrenzendes Juweliergeschäft zu gelangen. Bevor die Öffnung jedoch groß genug war, um durchzuklettern, gaben die Täter aus nicht bekannten Gründen auf und verließen den Tatort ohne Beute. Im Imbiss wurde ebenfalls nichts entwendet.

Sachdienliche Hinweise werden an die Einsatzleitstelle der Polizei in Düren unter Telefon 0 24 21/949-245 erbeten./me

ots-Originaltext: Polizei Düren

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:
Polizei Düren

Pressestelle
Telefon: 02421-949345
Fax: 02421-949349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: