Polizei Düren

POL-DN: 0409176 Mofa-Fahrer prallte auf wartenden Pkw

    Düren (ots) - Düren - Ungebremst prallte ein 17-jähriger Auszubildender aus Inden am Donnerstagmorgen auf einen auf der Rütger-von-Scheven-Straße wartenden Pkw. Er zog sich schwere Verletzungen zu und musste zur stationären Behandlung ins Krankenhaus gebracht werden.

Ein 34 Jahre alter Mann aus Düren befuhr gegen 07.25 Uhr mit seinem Pkw die Rütger-von-Scheven-Straße von der August-Klotz-Straße in Richtung Nippesstrasse. Verkehrsbedingt musste er anhalten. Kurz nachdem er zum Stillstand gekommen war, fuhr der 17-Jährige mit seinem Mofa auf. Er rutschte über den Kofferraum in die Heckscheibe blieb mit dem Oberkörper im Fond des Pkw liegen. Trotz Schutzhelms trug er Gesichtsverletzungen davon./me

ots-Originaltext: Polizei Düren

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:
Polizei Düren

Pressestelle
Telefon: 02421-949345
Fax: 02421-949349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: