Polizei Düren

POL-DN: 030702 -5- Mofa-Fahrer flüchtete vor der Polizei

Düren (ots) - 030702 -5- Mofa-Fahrer flüchtete vor der Polizei Aldenhoven - In der Nacht zum Mittwoch missachtete ein 19-Jähriger die Anhaltezeichen einer Funkstreifenwagenbesatzung. Er versuchte mit seinem Mofa zu fliehen. Dabei verursachte er einen Verkehrsunfall und seine Soziusfahrerin wurde leicht verletzt. Der Mofafahrer befuhr kurz nach Mitternacht die Jülicher Straße. Hier sollte er zur allgemeinen Verkehrskontrolle angehalten werden. Um dieser Maßnahme zu entgehen, bog der 19-jährige Mann aus Aldenhoven nach rechts in den Bourheimer Weg ab und beschleunigte sein Fahrzeug. Als er danach in den Westring abgebogen war und auf einen Parkplatz auffahren wollte, stürzte er mit dem Mofa. Bei dem Sturz verletzte sich die 16 Jahre alte Beifahrerin und musste mit einem RTW in ein Krankenhaus transportiert werden. Bei der anschließenden Überprüfung des Fahrzeuges stellten die Polizeibeamten fest, dass am Fahrzeug Veränderungen vorgenommen worden waren, um die Geschwindigkeit des Mofas zu erhöhen. Somit war zum Führen des Fahrzeuges ein Führerschein erforderlich, den der 19- Jährige aber nicht vorweisen konnte. ots-Originaltext: Polizei Düren Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8 Rückfragen bitte an: Polizei Düren Pressestelle Telefon:02421-949345 Fax: 02421-949349 Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: