Das könnte Sie auch interessieren:

LPI-EF: Wer kennt diesen Mann?

Erfurt (ots) - Nach einem sexuellen Übergriff an einer 24-Jährigen fahndet die Erfurter Kriminalpolizei nach ...

FW Ratingen: Verkehrsunfall mit zwei beteiligten PKW

Ratingen (ots) - Ratingen Eggerscheidt, 15:47 Uhr, 14.02.19 Am Nachmittag wurden Einheiten der Feuerwehr ...

POL-ME: Einbrecher auf frischer Tat ertappt - Erkrath - 1902077

Mettmann (ots) - Am späten Dienstagabend des 12.02.2019 gegen 22.25 Uhr erhielt die Kreispolizei Mettmann ...

02.07.2003 – 12:09

Polizei Düren

POL-DN: 030702 -4- Farbschmierer ermittelt

    Düren (ots)

030702 -4- Farbschmierer ermittelt

    Linnich - Am Dienstagnachmittag wurden an einem Haus Farbschmierereien festgestellt. Die zum Tatort entsandten Polizeibeamten konnten fünf Jugendliche ermitteln, die für die Tat in Frage kommen.

    Im Zeitraum von Montagabend bis Dienstnachmittag war die Hofaußenwand eines Hauses an der Hauptstraße an mehreren Stellen mit Farbe beschmiert worden. Da sich in der Nähe des Hauses ein Hohlweg befindet, in dem sich häufiger Jugendliche aufhalten, führte die Spur schnell zu drei Jugendlichen aus Linnich im Alter von 13 bis 17 Jahren. Als sie zu Hause bei ihren Eltern aufgesucht wurden, gaben sie die Schmierereien zu. Als Mittäter benannten sie noch zwei 13 und 16 Jahre alte Jungen, die ebenfalls aus Linnich stammen. Die Jugendlichen werden in Kürze eine Vorladung zur polizeilichen Vernehmung vom Jugendsachbearbeiter des Kriminalkommissariates Jülich erhalten.

ots-Originaltext: Polizei Düren

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:
Polizei Düren

Pressestelle
Telefon:02421-949345
Fax: 02421-949349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Düren
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung