Polizei Düren

POL-DN: 030321 -5- Von der Fahrbahn abgekommen

    Düren (ots) - 030321 -5- Von der Fahrbahn abgekommen

    Nideggen - Am Donnerstagnachmittag kam es auf der L 246 zwischen Nideggen und Schmidt zu einem schweren Verkehrsunfall, bei dem die Fahrerin schwer verletzt und ein im Auto der Frau mit fahrendes Kind leicht verletzt wurde.

    Die 23 Jahre alte Frau aus Kreuzau fuhr mit ihrem Fahrzeug gegen 16.25 Uhr von Nideggen in Fahrtrichtung Schmidt. Auf einem langen geraden Straßenabschnitt kam sie aus bisher ungeklärter Ursache mit dem Wagen nach links von der Fahrbahn ab und prallte frontal gegen einen Böschungswall und gegen zwei hinter dem Wall befindliche Bäume. Dort wurde der Wagen herum geschleudert und kam in entgegen gesetzter Fahrtrichtung total beschädigt zum Stillstand. Durch die Wucht des Aufpralls wurde die Fahrerin schwer verletzt und musste mit dem eingesetzten Rettungshubschrauber in eine Klinik in Aachen geflogen werden. Das 11-jährige Kind aus Nideggen konnte nach ambulanter Behandlung aus einem Krankenhaus entlassen werden.

ots-Originaltext: Polizei Düren

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:
Polizei Düren

Pressestelle
Telefon:02421-949345
Fax: 02421-949349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: