Polizei Düren

POL-DN: (Düren) Fahrradfahrerin leicht verletzt

      Düren (ots) - 010330 -3- (Düren) Fahrradfahrerin leicht
verletzt

    Düren - Ein 19-Jähriger aus Jülich befuhr am Donnertagnachmittag, gegen 17.15 Uhr, mit seinem Pkw die Roermonder Straße im Stadtteil Merken von Hoven nach Pier. In Höhe Haus Nr. 88 überquerte plötzlich, ohne auf den fließenden Verkehr zu achten, eine 77-Jährige aus Düren mit ihrem Fahrrad die Straße. Hierbei kam es zur Kollision mit dem Pkw, wobei sich die Seniorin verletzte. Sie wurde an der Unfallstelle notärztlich versorgt, ehe sie mit dem RTW zur ambulanten Behandlung ins Krankenhaus gebracht wurde. Der Sachschaden blieb gering. (W. Mensak)

ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Düren

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Düren
Kreispolizeibehörde Düren VL2.2
Telefon: 02421-949 345
Fax:        02421-949 349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: