Polizei Düren

POL-DN: Unbekannte schlugen mit Bierflasche

Düren (ots) - Die Nacht zum Sonntag endete für einen jungen Dürener im Krankenhaus. Zwei unbekannte Männer hatten ihm eine Bierflasche ins Gesicht geschlagen.

Die Tat ereignete sich gegen 04.00 Uhr in Höhe der Volkshochschule an der Einmündung Violengasse/Victor-Gollancz-Straße. Der geschädigte 21-Jährige war zu Fuß unterwegs zwischen zwei Diskotheken, als er auf die etwa Gleichaltrigen traf. Diese verlangten von ihm eine Zigarette. Weil der Dürener nichts heraus geben wollte, kassierte er einen Schlag mit der Bierflasche gegen die Stirn und taumelte benommen zu Boden. Als er wenig später von einer Streifenwagenbesatzung verletzt aufgefunden wurde, waren die Schläger schon geflüchtet. Die Platzwunde des 21-Jährigen musste genäht werden.

Die Gesuchten können lediglich als vermutlich nichtdeutsche Heranwachsende mit kurzen, braunen Haaren beschrieben werden. Einer trug ein gelbes, der andere ein weißes T-Shirt.

Sachdienliche Hinweise werden an die Einsatzleitstelle der Polizei in Düren unter Telefon 0 24 21/949-2425 erbeten.

Kreispolizeibehörde Düren
Aachener Str. 28
52349 Düren

innerhalb der Bürodienstzeiten:
Tel.: 0 24 21/949-1100

außerhalb der Bürodienstzeiten:
Tel.: 0 24 21/949-2425

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: