Polizei Düren

POL-DN: 07091304 Kleindealer gefasst

Merzenich (ots) - Am Mittwoch leitete die Polizei gegen einen 21 Jahre alten Mann ein Strafverfahren ein. Er war in der Nacht vorläufig festgenommen worden, weil er im Besitz von etwa 100 Gramm Marihuana war. Gegen 01.50 Uhr war der Tatverdächtige einer Streifenwagenbesatzung am Valdersweg aufgefallen, als er dort gemeinsam mit zwei weiteren jungen Männern zu Fuß unterwegs war. Während seiner Kontrolle versuchte er dann, den Beamten zu entkommen, um sich offenbar des Inhalts aus seinem mitgeführten Rucksack zu entledigen. Das Vorhaben war jedoch schnell zu Ende. In einer darin transportierten Plastiktüte fanden die Ordnungshüter das Marihuana vor, das bereits in 50 Einzelportionen zum Verkauf an Drogenkonsumenten verpackt war. Der Beschuldigte, der in Merzenich wohnhaft ist, räumte bei der polizeilichen Vernehmung ein, dass er bisher in geringem Umfang mit Betäubungsmittel gedealt hatte. Die aufgefundene Menge wollte er ebenfalls im Drogenmilieu verkaufen. Nach Abschluss der polizeilichen Maßnahmen musste er wieder auf freien Fuß gesetzt werden. ots Originaltext: Polizei Düren Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8 Rückfragen bitte an: Polizei Düren Pressestelle Telefon: 02421-949 1100 Fax: 02421-949 1199 Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: