Polizei Düren

POL-DN: (Düren) Laterne beschädigt und geflüchtet

Düren (ots) - 000114 -3- DN (Düren) Laterne beschädigt und geflüchtet Düren - Am Donnerstagabend, gegen 21.20 Uhr, wurde durch einen Mitarbeiter der Stadt Düren bei der Überprüfung einer defekten Straßenlaterne an der Einmündung Neue Jülicher Straße/Bretzelnweg festgestellt, dass diese durch einen unbekannten flüchtigen Verkehrsteilnehmer beschädigt worden war. An der Laterne wurde roter Fremdlack festgestellt.(we) Sachdienliche Hinweise werden an die Leitstelle der Polizei unter Telefon (0 24 21) 949-245 erbeten.(we) ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Düren Rückfragen bitte an: Pressestelle Polizei Düren Kreispolizeibehörde Düren VL2.2 Telefon: 02421-949 345 Fax: 02421-949 349 Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Das könnte Sie auch interessieren: