Polizeidirektion Hannover

POL-H: Zeugenaufruf! Tatverdächtige mit Bild gesucht Deisterstraße
Linden-Süd

    Hannover (ots) - Bereits in der Nacht vom 13.01.2008 auf den 14.01.2008 sind bislang unbekannte Täter in eine Pizzeria an der Deisterstraße eingebrochen. Neben Bargeld und Computer haben die Täter ein Firmenfahrzeug samt Originalschlüssel gestohlen. Zwei Männer, die am 09.02.2008 durch eine Überwachungskamera in diesem Auto geblitzt worden sind, werden nun mit Hilfe dieses Fotos gesucht.

    Nach bisherigen Erkenntnissen entwendeten unbekannte Täter zunächst bei dem Einbruch in das Geschäft unter anderem den Fahrzeugschlüssel eines Firmenwagens. Anschließend stahlen sie damit den dazugehörigen Citröen, der auf dem Hinterhof des Gebäudes abgestellt war. Seitdem fehlte jede Spur des Autos. Täterhinweise gab es nicht. Am 13.02.2008 fanden Polizeibeamte das verschlossene Fahrzeug an der Niemeyerstraße -etwa einen Kilometer vom Einbruchsort entfernt- auf und stellten es sicher. Hinweise zum Fahrer erlangten sie jedoch auch durch Befragungen in der Nachbarschaft nicht.

    Im Rahmen der weiteren Ermittlungen stellte sich heraus, dass der Citröen in der Zeit vom Diebstahl bis zur Sicherstellung etwa 300 Kilometer bewegt worden war. Außerdem wurde bekannt, dass das Auto mit zwei männlichen Insassen am 09.02.2008 gegen 01:20 Uhr auf dem Westschnellweg in Höhe der Limmerstraße von einer Überwachungskamera wegen einer Geschwindigkeitsüberschreitung geblitzt wurde.

    Die Polizei sucht nun Zeugen, die Hinweise zur Identität der beiden Fahrzeuginsassen oder zu den Umständen des Einbruchs geben können. Diese mögen sich bitte bei der Polizeiinspektion West unter der Telefonnummer 0511 109-3920 melden./zz, st

    Ein Bild der beiden Fahrzeuginsassen finden Sie zum Download unter www.polizeipresse.de/pm/66841/polizeidirektion_hannover/?keygroup=bil d


ots Originaltext: Polizeidirektion Hannover
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=66841

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Hannover
Christine Zeitz
Telefon: 0511/109 1044
E-Mail: pressestelle@pd-h.polizei.niedersachsen.de
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdhan/

Original-Content von: Polizeidirektion Hannover, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Hannover

Das könnte Sie auch interessieren: