Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (1206) Motorradfahrer prallte gegen Pkw

    Nürnberg (ots) - Ein Verkehrsunfall, bei dem ein Motorradfahrer schwer verletzt wurde, ereignete sich am 17.08.2005, gegen 10.45 Uhr, im Nürnberger Stadtteil St. Peter. Ein 37-jähriger Kradfahrer befuhr die Dürrenhofstraße in Richtung Wöhrder Talübergang, als eine 60-jährige Autofahrerin aus einem Parkplatz in die Dürrenhofstraße einbog und vor ihm wendete. Der Motorradfahrer prallte gegen die linke Seite des Pkw und stürzte. Dabei zog er sich schwere Verletzungen zu. Er wurde in eine Klinik eingeliefert. Die Unfallverursacherin wurde leicht verletzt. Am Krad entstand ein Schaden von ca. 7.500 Euro, der Schaden am Pkw beläuft sich auf ca. 3.000 Euro.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Mittelfranken
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=6013

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Pressestelle

Telefon: 0911/211-2011/-2012
Fax: 0911/211-2010
http://www.polizei.bayern.de/ppmfr/welcome.htm

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: