Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (850) 23-Jähriger tödlich verunglückt

    Ansbach (ots) - Am Sonntagvormittag verunglückte ein 23-Jähriger, der mit seinem Pkw auf der BAB 9 in Richtung Würzburg unterwegs war, in Höhe der Gemeinde Gollhofen tödlich. Aus bislang unbekannter Ursache fuhr er mit hoher Geschwindigkeit auf einen griechischen Sattelzug auf. Der Fahrer des Lkw befuhr ordnungsgemäß den rechten Fahrstreifen. Der Unfallversacher wurde im Fahrzeug eingeklemmt und verstarb trotz sofortiger Erste-Hilfe- Maßnahmen durch zufällig in einem Reisebus mitfahrende Notärzte.

    Der Gesamtschaden wird mit ca. 7000 Euro beziffert. Zur Unfallaufnahme wurde ein Sachverständiger hinzugezogen. Es kam zu Verkehrsbehinderungen.


ots-Originaltext: Polizeipräsidium Mittelfranken

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=6013

Rückfragen bitte an:
Polizeipräsidium Mittelfranken
PD Ansbach - Einsatzzentrale

Telefon: 0981-9094-220
Fax: 0981-9094-230

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: