Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (1496) Anhänger mit Porsche kippte um

Nürnberg (ots) - Am 2.12.2004 gegen 14:30 Uhr fuhr ein 57jähriger in Nürnberg mit seinem Ford Kombi, an dem ein "Trailer" angehängt war, der einen fabrikneuen Porsche Carrera geladen hatte, von der Rothenburger Straße in die Südwesttangente in Richtung Hafen ein. Ca. 200 Meter nach dem Einfahren in die SW-Tangente kam das Gespann ins Schlingern, und der Trailer fiel um. Der Porsche rutschte vom Anhänger und wurde in die Leitplanke geschleudert. Dabei entstand erheblicher Sachschaden, dessen Höhe noch nicht abgeschätzt werden kann. Verletzt wurde glücklicherweise niemand. Bis zur Bergung der beschädigten Fahrzeuge war die Einfahrt in die SW-Tangente in der Zeit zwischen 14:30 Uhr und 15:45 Uhr gesperrt. Es kam zu erheblichen Verkehrsbehinderungen in beide Fahrtrichtungen. ots-Originaltext: Polizeipräsidium Mittelfranken Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=6013 Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Mittelfranken PD Nürnberg - Pressestelle Telefon: 0911/211-2011/-2012 Fax: 0911/211-2010 Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: