Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (2105) Gebietsweiser Nieselregen sorgte für Rutschpartien

      Ansbach (ots) - Ein kurzer Nieselregen, der am
Dienstagmorgen, 18.12.2001, gebietsweise im Kreisgebiet von
Ansbach niedergegangen war, verwandelte die Straßen zu
gefährlichen Glatteispisten. Die Polizei registrierte ein halbes
Dutzend witterungsbedingte Karambolagen, die größtenteils
glimpflich abgingen. Bei Windsbach zog sich ein Fahrzeugführer
(44) leichte Blessuren zu, weil er mit seinem Wagen nach einer
Schleuderfahrt von der Straße abgekommen war.

ots-Originaltext: Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken
Polizeidirektion Ansbach -  Pressestelle
Telefon: 0981-9094-213
Fax:        0981-9094-230

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: