Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (2132) Drei Pkw-Aufbrecher festgenommen

      Nürnberg (ots) - Am 20.11.2001, gegen 03.00 Uhr, wurden
drei polnische Staatsangehörige im Alter von 22, 24 und 49
Jahren im Nürnberger Stadtteil Gartenstadt festgenommen. Die
drei Polen hatten bei einem geparkten VW-Golf die Seitenscheibe
eingeschlagen und einen Autoradio entwendet. Unmittelbar nach
dem Diebstahl versuchten die drei Polen, sich mit ihrem Pkw
Renault mit polnischer Zulassung vom Tatort zu entfernen,
konnten jedoch durch mehrere Streifen angehalten und
festgenommen werden.

    Bei der Durchsuchung des Täterfahrzeuges wurden insgesamt acht Autoradios gefunden. Außer dem genannten VW-Golf wurden in der Paumannstraße und in der Sebald-Heyden-Straße noch zwei weitere aufgebrochene Fahrzeuge gefunden. In dem Täterfahrzeug stellten die Polizeibeamten insgesamt acht zum Teil bereits versteckte Autoradios fest. Die Nürnberger Kriminalpolizei prüft derzeit, ob die drei Tatverdächtigen für weitere Pkw-Aufbrüche in Frage kommen.

    Die drei Polen werden dem Ermittlungsrichter zur Prüfung der Haftfrage vorgeführt.

ots-Originaltext: Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken

Telefon: 0911-211-2011/12
Fax:        0911-211-2010

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: