Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (1776) Brandstifter festgenommen

      Fürth (ots) - Der Zündler, der im Bereich der Fürther
Innenstadt (Schlehenstraße, Rosenstraße, Blumenstraße) seit dem
11.09.01 unterwegs war und in mindestens sieben Fällen
Mülltonnen in Hausdurchgängen in Brand setzte, konnte von
Einsatzkräften der Polizei am 17.09.01 festgenommen werden. Der
31-jährige Deutsche, der in der Nähe der Brandorte wohnt, war
wieder mit Feuerzeug und Papier unterwegs gewesen,
augenscheinlich auf der Suche nach geeigneten Objekten für seine
Taten. Bei den bisher bekannt gewordenen Fällen entstand ein
Sachschaden von über 50.000 DM. Der 31-Jährige wird heute dem
Ermittlungsrichter vorgeführt.

ots-Originaltext: Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken
Polizeidirektion Fürth - Pressestelle
Telefon: 0911-75905-224
Fax:        0911-75905-230

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: