Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (269) Zeugenaufruf nach schadensträchtigem Diebstahl

Weißenburg (ots) - Vergangenes Wochenende (07./10.02.2014) entwendeten bislang Unbekannte von einem Firmengelände in Weißenburg Metallprodukte im Wert von fast 20.000 Euro. Die Kriminalpolizei Ansbach bittet um Hinweise.

In der Zeit von Freitag, 18:00 Uhr, bis Montagmorgen, 06:30 Uhr, verschafften sich die Gesuchten Zutritt zu dem Gelände des Metall verarbeitenden Betriebes in der Nürnberger Straße. Dort entwendeten sie anschließend Riffelblech-Aluplatten mit einem Gesamtgewicht von ca. drei Tonnen.

Die Beamten des Fachkommissariats der Kripo Ansbach haben die Ermittlungen übernommen. Wem fiel vergangenes Wochenende Ungewöhnliches im Bereich dieses Betriebes auf? Wer konnte den Abtransport des Diebesgutes beobachten? Wer kann darüber hinaus Angaben über den Verbleib der Beute bzw. den Tätern machen? Hinweise hierzu nimmt rund um die Uhr der Kriminaldauerdienst Mittelfranken unter der Rufnummer 0911 2112-3333 entgegen.

Robert Schmitt/n

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Polizeipräsidium Mittelfranken Pressestelle
Telefon: 0911/2112-1030
Fax: 0911/2112-1025
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: