Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (13) Betriebsunfall bei Abrissarbeiten

      Nürnberg (ots) - Zurzeit wird das ehemalige Fernmeldeamt in
der Karolinenstraße in Nürnberg abgerissen. Heute, 31.10.2000,
gegen 14.15 Uhr, sollte in einer Höhe von ca. 10 m ein
Eisenträger von einem Bagger abgetragen werden. Dabei fielen
mehrere große Steinbrocken nach unten und rissen Teile des
Gerüsts mit. Glücklicherweise wurde niemand verletzt.

    Bis zum Ende der Aufräumungsarbeiten blieb die Karolinenstraße bis 15.25 Uhr total gesperrt.

    Inwieweit fahrlässig gehandelt wurde, muss noch geprüft werden.

ots-Originaltext: Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken

Telefon: 0911-211-2011/12
Fax:        0911-211-2010

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: