Polizeiinspektion Hameln-Pyrmont/Holzminden

POL-HM: Verkehrsunfallflucht
Polizei sucht Fahrerin eines roten Pkw mit Hamelner Kennzeichen (246353/14)

Hameln (ots) - (Hameln) Bereits am Montag, 24.02.2014, gegen 17:30 h, wurde in der Deisterallee eine Seniorin (81, aus Hameln) bei einem Verkehrsunfall verletzt.

Nach den bisherigen Ermittlungen der Polizei war die 81-Jährige als Radfahrerin mit ihrem Damenrad auf der Deisteralle in Richtung Grüner Reiter auf dem Radweg unterwegs.

In Höhe der Aral-Tankstelle üersah eine bislang unbekannte Pkw-Fahrerin die Seniorin. Trotz Vollbramsung stiess die Fahrerin mit der Radlerin bei der Auffahrt auf das Tankstellengelände zusammen. Die 81-Jährige stürzte und erlitt Prellungen und Schürfwunden.

Die Fahrerin des roten Pkw mit Hamelner Kennzeichen kümmerte sich jedoch weder um die Verletzte, noch um den angerichteten Sachschaden am Damenrad. Über die Falkestraße und vermutlich über die Lohstraße flüchtete die Fahrerin von der Unfallstelle.

Nun hofft die Polizei auf Zeugen des Unfalles. Hinweise auf die Verursacherin nimmt die Polizei unter der Rufnummer 05151/933-222 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Hameln-Pyrmont/Holzminden
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Jörn Schedlitzki
Telefon: 05151/933-104
E-Mail: joern.schedlitzki@polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Hameln-Pyrmont/Holzminden, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hameln-Pyrmont/Holzminden

Das könnte Sie auch interessieren: