Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 051218 - 1197 Stadtgebiet: Zahlreiche Unfälle auf glatten Straßen

Frankfurt (ots) - Blitzeis und Schneefall haben am Samstagmorgen auf den Straßen und Autobahnen in und um Frankfurt herum für zahlreiche Verkehrsunfälle gesorgt. Bis in die Mittagsstunden registrierte die Polizei über 50 Verkehrsunfälle. Dabei handelte es sich jedoch ausschließlich um Bagatellunfälle mit Blechschäden. Vermutlich dürfte die Zahl der witterungsbedingten Karambolagen jedoch höher liegen, da sich viele Verkehrsteilnehmer untereinander verständigten, ohne die Polizei einzuschalten. Im Laufe des Nachmittags normalisierte sich die Lage wieder(Karlheinz Wagner/ -069/755-82115). ots Originaltext: Polizeipräsidium Frankfurt am Main Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4970 Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Frankfurt am Main P r e s s e s t e l l e Telefon: 069 / 755-82110 (CvD) oder Verfasser (siehe Artikel) Fax: 069 / 755-82109 E-Mail: pressestelle.ppffm@polizei.hessen.de Homepage des Polizeipräsidiums Frankfurt a.M.: http://www.polizei.hessen.de/internetzentral/broker.jsp?uMen=5dc70ee1-825a-f6f8-6373-a91bbcb63046 Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: