Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 050121 – 70 Frankfurt-Sossenheim: Dachstuhlbrand

Frankfurt (ots) - Ein Zeuge meldete in der vergangenen Nacht, gegen 22.35 Uhr, dem Polizeinotruf einen Dachstuhlbrand in der Dufourstraße. Das Dachgeschoss in dem sich ein Lager und ein Trockenraum befand, brannte völlig aus. Darunter liegende Wohnungen wurden durch Löschwasser beschädigt. Die zeitweise evakuierten Hausbewohner konnten nach den Löscharbeiten wieder in ihre Wohnungen. Von ihnen wurde niemand verletzt. Ein Feuerwehrmann wurde jedoch durch herabstürzende Dachziegel leicht verletzt. Der Sachschaden wird auf etwa 120.000 Euro geschätzt. Die Brandursachenermittlung dauert an. (Franz Winkler/-82114) Rufbereitschaft hat Herr Füllhardt, Telefon 06142-63319 ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Frankfurt Rückfragen bitte an: Pressestelle Polizei Frankfurt Pressestelle Telefon: 069 / 755 82 110 Fax: 069 / 755 82 109 Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: