Polizei Düren

POL-DN: 0403296 Zeugin beobachtete Automatendiebe

    Düren (ots) - 0403296 Zeugin beobachtete Automatendiebe

    Düren - Eine aufmerksame Zeugin beobachtete am Freitagabend, gegen 23.50 Uhr, drei verdächtige Personen, die sich an einem Zigarettenautomaten auf der Straße "An der Ziegelei" im Stadtteil Rölsdorf zu schaffen machten. Sie teilte ihre Wahrnehmungen unmittelbar der Polizei mit.

    Das Trio wurde am Tatort von einer Streifenwagenbesatzung angetroffen. Es handelte sich um einen 17-Jährigen aus Düren, einen 19-Jährigen aus Brühl und einen weiteren 19-Jährigen aus Nörvenich. Sie bestritten jegliche Diebstahlabsicht. Bei einer Personendurchsuchung fanden die Beamten jedoch im Mantel eines Verdächtigen einen Wagenheber und in der Jackentasche eines anderen ein abgebrochenes Automatenschubfach. Daraufhin räumten die Beschuldigten ein, dass sie aus Verärgerung versucht hätten, ein Fach des Zigarettenautomaten aufzuhebeln, da sie trotz Einwurfes von sechs Euro keine Ware erhalten hätten.

Zur Identitätsfeststellung und Abklärung des Sachverhaltes wurden die Beschuldigten der Hauptwache der Polizeiinspektion Düren zugeführt. Der Pkw eines Beschuldigten wurde in Tatortnähe in der Flurstraße aufgefunden. Die Durchsuchung des Fahrzeuges verlief negativ. Das Trio wurde nach Vernehmung wieder entlassen. Die Ermittlungen dauern an./me

ots-Originaltext: Polizei Düren

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:
Polizei Düren

Pressestelle
Telefon: 02421-949345
Fax: 02421-949349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: