Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 040909 – 0989 Frankfurt-Oberrad: Tankstellenpächter überfallen

Frankfurt (ots) - Am Mittwoch, den 8. September, gegen 23.00 Uhr war der 45-jährige Pächter einer Tankstelle in der Offenbacher Landstraße damit beschäftigt, die Räumlichkeiten zu kontrollieren und das Gebäude zu verschließen. Beim Verschließen der Toilettenräume erschienen plötzlich zwei Unbekannte, drückten ihn gegen die Tür und hielten ihm ein mit einer Flüssigkeit getränktes Tuch vor das Gesicht. Unmittelbar darauf wurde dem Geschädigten Unwohl. Die Räuber entwendeten ihm die schwarze Ledertasche, in der sich neben rund 2.400,-- Euro Bargeld noch verschiedene Ausweise und ein Handy befanden. Auf dem Portemonnaie befand sich das Logo der „Gewerkschaft der Polizei“. Dem Opfer war es nicht möglich, die Täter zu beschreiben.(Manfred Füllhardt/ -82116). ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Frankfurt Rückfragen bitte an: Pressestelle Polizei Frankfurt Pressestelle Telefon: 069 / 755 82 110 Fax: 069 / 755 82 109 Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: