Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 080307 - 0286 Praunheim: Schülerin bei Unfall mit U-Bahn verletzt

    Frankfurt (ots) - Eine 12-jährige Schülerin wurde am Freitagnachmittag, den 07.03.2008 gegen 16.10 Uhr, beim Überqueren eines Überweges an der Ludwig-Landmann-Straße verletzt.

    Nach bisherigen Erkenntnissen wollte die Schülerin an der Haltestelle "Am Ebelfeld" bei "Rot" die Gleise überqueren. Hier fuhr gerade eine Bahn der Linie U 6 an und erfasste sie. Aufgrund der geringen Geschwindigkeit der Bahn kam es zu keinen größeren Verletzungen bei dem Kind. Sie wurde zur ärztlichen Versorgung in ein Krankenhaus gebracht.

    (André Sturmeit, Telefon 069 - 755 82112)


ots Originaltext: Polizeipräsidium Frankfurt am Main
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4970

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Frankfurt am Main
P r e s s e s t e l l e
Adickesallee 70
60322 Frankfurt am Main
Telefon: 069/ 755-00
Direkte Erreichbarkeit von Mo. - Fr.: 07:30 Uhr bis 17:00 Uhr
Telefon: 069 / 755-82110 (CvD) oder Verfasser (siehe Artikel)
Rufbereitschaft: 0173-6597905
Fax: 069 / 755-82009
E-Mail: pressestelle.ppffm@polizei.hessen.de
Homepage Polizeipräsidium Ffm.: http://www.polizei.hessen.de/ppffm


 
 
 

Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: