Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Breckerfeld - Exhibitionist an der Glörtalsperre

Breckerfeld (ots) - Am 29.08.2005, gegen 16.30 Uhr, teilte eine Zeugin der Polizei mit, dass sich eine männliche Person unbekleidet in einem Gebüsch in Nähe der Jugendherberge aufhalten und sich dann Kindern zeigen würde. Die Person konnte nach Eintreffen der Polizei nicht mehr festgestellt werden. Am 30.08.2005 in der Zeit von 15.50 Uhr bis 16.20 Uhr wurde die männliche Person, wiederum in einem Gebüsch in Nähe der Herberge, von Lehrern aufgescheucht und verschwand vor Eintreffen der Polizei. Während der Fahndung, wurden im Uferbereich , ca. 150 m von der Herberge entfernt, Badegäste von der tatverdächtigen Person angepöbelt. Bei Eintreffen der Beamten hatte dieser sich wieder entfernt. Er wird wie folgt beschrieben: 175cm groß, untersetzt, braune kurze Haare, Vollbart, schwarzes T-Shirt, blaue kurze Hose, Rucksack. Die Polizei bittet um Hinweise unter der Rufnummer 02336/9166-4000 ots Originaltext: Polizei Schwelm Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726 Rückfragen bitte an: Polizei Schwelm Pressestelle Dietmar Trust Telefon: 02336-9166 1222 o. Mobil: 0163/3166936 Fax: 02336-9166 1299 E-Mail: pressestelle@kpb-schwelm.de Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: