Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Hattingen - Festnahme von zwei mutmaßlichen Pkw-Einbrechern

    Hattingen (ots) - Am 10.08.05 nahmen Zivilbeamte der Polizei Hattingen in Holthausen, Am Hagen, in der Nähe der Reha-Klinik zwei Männer fest. Wie sich herausstellte, handelt es sich um zwei 27-jährige Männer aus Polen. In Rucksäcken führten sie typisches Einbruchwerkzeug mit. In ihrem Pkw, einem roten Opel Astra Kombi mit polnischem Kennzeichen, fanden die Beamten diverse hochwertige Sonnenbrillen und Handyzubehör. Im Verlauf der folgenden Ermittlungen wurden in einer von ihnen benutzten Wohnung Autoradios und Betäubungsmittel gefunden. Sie stehen im Verdacht, für eine Vielzahl von Einbrüchen in Kfz. im Bereich Hattingen und angrenzenden Orten verantwortlich zu sein. Die Ermittlungen dauern an.


ots Originaltext: Polizei Schwelm
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726

Rückfragen bitte an:

Polizei Schwelm
Pressestelle
Dietmar Trust
Telefon: 02336-9166 1222 o. Mobil: 0163/3166936
Fax: 02336-9166 1299
E-Mail: pressestelle@kpb-schwelm.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: